Interior | Homestory with Desenio

Es ist Zeit DANKE zu sagen. Ich bekomme regelmäßig Komplimente für unser neues Heim. Schon seit September letzten Jahres wohnen wir in unserem Haus und nun möchte ich euch einen weiteren Einblick in unsere vier Wände geben. Am Ende des Beitrages wartet eine kleine Überraschung von Desenio auf euch….

Süße Details, Poster, persönliche Dinge und Kleinigkeiten machen ein Haus gemütlich. Bei uns hat es auch etwas länger gedauert, bis alles an Ort und Stelle platziert war. Wir sind beide keine Fans von grellen Farben oder bunten Wänden – wir lieben es, wie es so schön in Bloggersprache ausgedrückt werden kann -clean-. Wir fühlen uns mehr als wohl und mich beruhigen die schwarz/ weißen „Farben“. Einen kleinen Farbtupfer gibt es im Homeoffice. Mehr dazu, wenn ihr ein Stück runterscrollt.

Homeoffice

Wie ihr auf den ersten zwei Fotos erkennen könnt, befindet sich nicht allzu viel auf meinem Table. Natürlich kann es schon mal vorkommen, dass sich einige Zettel und Rechnungen stapeln aber die Deko habe ich, wenn überhaupt immer nur kaum verändert. Ihr kennt das bestimmt auch, manche Dinge muss man einfach manchmal umplatzieren, um sie nicht satt zu sehen.

Über dem Tisch haben wir eine Bilderleiste montiert, damit Bilder & Deko immer wieder spontan ersetzt werden können. Natürlich kann man Bilder an sich ja immer austauschen, aber ich finde es hier einfach schöner eine Leiste vor sich zu haben. Wie auch bei meinem Schmuck, bin ich auch bei der Deko meiner Leidenschaft treu geblieben – unser Table strahlt mit Globus und Wölkchenlampe.

Im Office gibt es noch eine weitere Anrichte mit dem kleinen angekündigten Farbtupfer in pastellrosa. Ihr müsst wissen, im Alter von 15 Jahren war mein komplettes Zimmer in rosa gehalten und völlig überladen. Nun ja Geschmäcker können sich ja auch etwas verändern, oder?

Das Poster mit dem Wort „Simplicity“ habe ich über Desenio bestellt – samt Rahmen. Ich kann euch diesen Onlineshop nur ans Herz legen. Die Poster sind echt preiswert, sie treffen genau meinen Geschmack und die Bilderrahmen können direkt im Shop bestellt werden. Die wunderschöne Flowerbox von -Jardin de Fleurs- habe ich euch schon auf Instastories gezeigt. Weil einige gefragt haben, auf den Fotos könnt ihr die Flowerbox „Large“ sehen. Die Rosen sind zwischen 1-3 Jahren haltbar. Herzlichen Dank für diese tolle Box. Ich bin verliebt!!

Bedroom

In unserem Schlafzimmer haben wir erst vor kurzem diese simplen, aber klassischen Bilder an die Wand gehängt. Wie auch schon bei dem rosa Poster, habe ich mich auch hier für die Rahmengröße 50x70cm entschieden. Außer den Nachttischen befindet sich sonst kein Möbelstück im Schlafzimmer, unser Kleiderschrank ist begehbar und schließt direkt an das Zimmer an. Falls ihr neugierig seid, sagt Bescheid, dann folgt noch ein Blogpost über unser Ankleidezimmer.

 


Livingroom Details

Auch im Wohnzimmer habe ich mehrere Poster über Desenio bestellt. Diese haben die Größe 21×30 und sind auch wieder mit den Bilderleisten kombiniert. Auf diesen Regalen steht so ziemlich die meiste Deko, die wir teilweise auch schon in der Wohnung hatten.

Basement Floor

Eine große Bilderwand durfte natürlich auch nicht fehlen, bei uns hat sich unser Untergeschoss am Besten dazu angeboten. Chris hat alles brav ausgemessen und ich habe alle Poster angeordnet. Gar nicht so leicht, wie es aussieht… Wie findet ihr unsere Bilderwand?


Ich hoffe euch hat der Einblick in unsere vier Wände gefallen und nun verrate ich euch, dass ihr mit dem

Code fruitysky25

-25% auf alle Prints

im Desenio Onlineshop bekommt.
 *in freundlicher Zusammenarbeit mit Desenio

More about fruitysky

3 Comments

    1. Sehr schön, aber bei mir funktioniert der Code leider nicht 🙁 ich bekomme die Meldung „Die Gültigkeitsdauer des Codes stimmt nicht“

      Liebe Grüße,
      Christiane

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close