Madame Kukla: Summer Outfit

It’s wrapped by Madame Kukla. Ich zeige euch meine Version des super lässigen >KUKLA<.

Das von Stefanie Kukla ins Leben gerufene Design Label wurde 2015 in Wien gegründet. Die Kleidungsstücke werden in Europa produziert und verwendet werden nur Stoffe höchster Qualität. Der Mix aus natürlichen Stoffen und klaren Schnitten machen die Teile einzigartig. Der Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ich zeige euch heute meine Lieblingsvarianten und meine Kombinationen des >KUKLA<.

Ich habe mich für eine praktische Day & Night Variante entschieden. Das „Mocca“ braun ist einerseits sommerlich und andererseits auch wegen dem Leinenstoff sehr gut für heiße Tage in der City geeignet. Ich persönlich trage gerne luftige Capes und Westen, der lange Leinen-Kukla lässt sich  schnell überwerfen und sieht dazu noch top aus. Was meint ihr?

Auf Reisen eignet sich das Teil perfekt, da es vielfältig getragen werden kann und somit zu mehreren Outfits passt. Vor allem wenn der Koffer mal wieder prall gefüllt ist, hilft ein Outfit, dass in unterschiedlichen Varianten getragen werden kann.

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Details für mein > KUKLA < Outfit

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

Maximilian Salzer Fotografie 2016

KUKLA: linen + long

Top: Brandy Melville

Rock: Maison Scotch

Schuhe: Zara

Uhr: Kapten & Son

Armband + Kette : fruitskylove Collection


Photos: Maximilian Salzer Fotografie

*Herzlichen Dank an das Team von >Kukla<

More about fruitysky

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*