From Vienna With Love | Romantic Day at Ritz Carlton

Was habt ihr am Valentinstag mit euren Liebsten vor? Chris und ich haben unseren Valentinstag einfach mal vorgezogen und einen perfekten Tag im Ritz Carlton verbracht. Neugierig – im Beitrag findet ihre alle Details und eine eindeutige Empfehlung.

Stadt der Liebe – muss es wirklich Paris oder Venedig sein? Nicht für mich, mein Herz schlägt für Wien und freue mich immer wieder einen Tag mit Chris in dieser tollen Stadt zu verbringen. Noch schöner ist es, wenn man einen Romantic Day im Ritz Carlton verbringt.

Zum Thema Valentinstag würde ich mich gerne selbst aus dem Beitrag von letztem Jahr zitieren:

Am 14. Februar ist es wieder so weit: Valentinstag – Tag der Liebe! Egal ob ihr in einer Beziehung seid oder nicht, schenkt euren Lieben eine Kleinigkeit und sagt damit Danke. Danke für die schöne Zeit, die ihr gemeinsam verbringt, und Danke für alles was eure Liebsten für euch tun. Eigentlich sollten es nur kleine Aufmerksamkeiten sein. Rosen für die Liebsten, kleine Geschenke oder einfach gemeinsame Zeit beim Genießen im Lokal.

Besser als sich gegenseitig etwas zu schenken, ist wenn man sich gemeinsam etwas schenkt. Gemeinsame Zeit ist durch den stressigen Alltag voller Termine und Verantwortungen sehr kostbar geworden. Abends kommt man total erschöpft von der Uni, der Arbeit, der Dienstreise oder von Terminen und will einfach nur mehr abschalten, da leidet dann leider auch einmal die Aufmerksamkeit für den Partner. Zeit für Quality Time –  so nenne ich es, wenn Chris und ich wunderbare Momente gemeinsam verbringen. Egal ob ein schönes Essen, einen angenehmen Spaziergang, einen Kaffee und guten Unterhaltungen oder einen Wellness-Tag.

Letze Woche haben wir das alles in einen Tag gepackt und unseren Valentinstag vor gefeiert, da ich am 14. Februar wahrscheinlich arbeiten muss. Wir sind der Einladung vom Ritz Carlton Vienna gefolgt und haben uns das „From Vienna With Love“ Package gegönnt, einem Wellness-Tag mit anschließendem Dinner im Dstrikt.

Das Paket bietet vollste Entspannung und Wellness auf höchstem Niveau. Gestartet haben wir mit einem Aromabad in einer der Wellness-Suiten des Hotels. Bei entspannender Musik, Rosenblüten und Champagner haben wir in kürzester Zeit den Alltag hinter uns gelassen und Zeit für uns gehabt. Weiter ging es mit einem Detox Oil Peeling und einem Dampfbad. Zu dem Zeitpunkt war ich bereits super entspannt und relaxt. Doch das Highlight war definitiv die Relax-Massage danach. Ich liebe Massagen und fühle mich danach immer wie ein neuer Mensch. Chris ist da etwas anders, er genießt es zwar, sieht es aber nicht so entspannend wie ich – verstehe ich überhaupt nicht :-).

Also, ich total entspannt und Chris halt eben nur massiert, hatten dann noch Zeit um am Pool zu chillen bevor es zum Dinner ging. Wir sind beide Fans vom Dstrikt und freuen uns immer total darauf. Bei einem Candlelight-Dinner haben wir den Tag ausklingen lassen und unsere Zweisamkeit weiter genoßen. 3 Gänge und eine vorzügliche Weinbegleitung haben den Abend perfekt gemacht.

Ich hoffe, ich habe euch ein wenig Lust auf so einen Tag gemacht und wünsche euch allen eine schöne Zeit mit euren Liebsten.

xx Andi

*Herzlichen Dank   an das Ritz Carlton für die Einladung

Shop the Bikini here <3

Dinner im Dstrikt

More about fruitysky

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close