Flight Attendant Diary X Schwarzkopf Drei Wetter Taft

Da ich von euch immer ganz viele Frage zu meinem „Flugbegleiter-Dutt“ bekomme, habe ich ein kleines Tutorial in Zusammenarbeit mit Schwarzkopf Drei Wetter Taft für euch gemacht. So könnt ihr meinen Dutt ganz easy nachstylen.

Im Video gebe ich euch einen Einblick in meine Haar-Routine vor dem Flug. Wie ihr ja auf Instastories schon mitbekommen habt, wähle ich meist einen Dutt für die Arbeit. Ich persönlich fühle mich damit einfach am Besten beim Fliegen, er sieht super-stylisch aus und ist vor allem pflegeleicht.

Danke erst einmal für die vielen Komplemente zu meinem Dutt. Viele von euch haben auch gefragt, wie ich meinen „Flugbegleiter-Dutt“ style und welche Produkte ich dazu verwende. Daher gibt es heute ein Tutorial der Kategorie Flight Attentat Diary für euch.

Schritt für Schritt

Neben dem Video habe ich euch hier auch nochmals die einzelnen Schritte zusammengefasst:

  • Schritt 1: Haar kämmen
  • Schritt 2: die Haare zu einem  „Pferdeschwanz“ binden und diesen möglichst hoch ansetzen
  • Schritt 3: danach am Ende des Zopfes die Haarspitzen über den Zeigefinger rollen
  • Schritt 4: die „eingerollten“ Haaren mit einer Haarspange innen befestigen, die „Rolle“ an den Enden auseinander ziehen und schön rund formen
  • Schritt 5: mit dem Schwarzkopf Drei Wetter Taft „Power Express“ Haarspray die Haare fixieren
  • Schritt 6: mit einer Spange die Haare im Nacken nach oben stecken und nochmals mit dem Haarspray alles fixieren

Schwarzkopf Drei Wetter Taft

Wer kennt sie nicht, die Drei Wetter Taft-Werbung mit Heidi-Klum – aus dem Flugzeug aussteigen, den Kopf schütteln – egal welches Wetter: die Frisur sitzt! Ganz so toll sieht das bei mir nach einem 12-Stunden-Flug dann zwar nicht mehr aus, aber mein Dutt sitzt allemal!  Selbst nach meiner Pause während des Fluges muss ich meinen Dutt nicht nochmals neu stylen. Lediglich die kleinen „Babyhaare“ muss ich nochmals mit dem Scharzkopf Drei Wetter Taft „Power Haarlack“ fixieren. Zugleich verleiht der Haarlack einen schönen Glanz auf dem Haar.

Ich möchte euch daher hier nochmals in Kooperation mit Schwarzkopf die Produkte vorstellen:

  • „Power Express“ Volumen Schaumfestiger

Ihr kennt es bestimmt auch, frisch gewaschenes Haar lässt sich manchmal schwerer bändigen. Deswegen verwende ich einen Schaumfestiger, um mein Haar griffiger zu machen und meinen Dutt besser stylen zu können. Einfach nach dem Waschen ins handtuchtrockene Haar kneten.

  • „Power Express“ Haarspray

Nachdem ich meinen Dutt fertig gestylt habe, brauche ich unbedingt Haarspray, um meine kleinen „Babyhaare“ zu glätten und fixieren. Hier verwende ich den Haarspray „Power Express“. Dieser hält bombenfest und ist auch leicht wieder auszukämmen.

  • „Power Haarlack“

Um auch nach einem 12 Stunden Flug noch gut auszusehen, verwende ich für zwischendurch den Schwarzkopf Drei Wetter Taft „Power Haarlack“. Dieser begleitet mit schon seit Jahren rund um die Welt und ist in der Reisegröße perfekt für die Handtasche und mein Flightkit. Zugleich verleiht der Haarlack einen schönen Glanz.

Und nun seht selbst, wie ich meinen Dutt für Reisen um die Welt style! Bei weiteren Fragen, kommentiert gerne unterhalb.

xx Andi

 

*in freundlicher Kooperation mit Schwarzkopf

More about fruitysky

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close